News - Vorbericht Landesmeisterschaften Suhl print

Mittwoch, den 07. August 2019 um 11:06 Uhr von Andy Lorenz

 

Wie schnell die Zeit doch vergeht. Als wäre es gestern gewesen, haben wir im Mai in Römhild mit feuchtfröhlichen Openingturnieren die diesjährige Sparkassen-Beachserie eingeleitet, so neigt sie sich jetzt schon langsam dem Ende zu. Aber vorher wartet noch der krönende Höhepunkt auf alle Beacher: die Landesmeisterschaften in Suhl am 10. und 11. August. 

Am Samstag dürfen dort 16 Männer- und 8 Damenteams um die Medaillen kämpfen. Das Starterfeld der Männer ist bereits gefüllt mit Teams, von denen einige über die Saison nicht nur Thüringer Ranglistenpunkte, sondern auch DVV-Punkte gesammelt haben. Hier wird es spannend, wer sich da ein Platz auf dem Treppchen und ein Teil des dicken Preisgeldes sichern kann. Bis jetzt führt das bekannte Ohrdrufer Duo Langenhan/Messing die Setzliste an, gefolgt von zwei Jenaer Mannschaften Marchal/Neumann und Ahnert/Bierwirth, sowie Lorenz/Liebscher aus Röhmhild/Reichenbach.

Alle Volleyballbegeisterte, die vorbeikommen, euch erwartet ein gut organisiertes Turnier auf neuen Feldern - denn Suhl weiht damit seine neu gebaute Beachanlage ein. Ein weiteres Highlight ist die Live-Übertragung der Spiele auf unserer Homepage , wo erstmalig Freunde und Familie, die nicht vor Ort dabei sein können, eure hochklassigen Partien von zu Hause verfolgen können. 

Natürlich ist auch wie immer für Verpflegung und gute Laune während und nach dem Turnier gesorgt. ...Wenn das also alles keine guten Gründe sind, das zweite Augustwochenende in Suhl zu verbringen und die Beachsaison 2019 gebührend zu feiern. ;) 

 

 

 

 

#Landesmeisterschaften2019 #letitbeach #BeachSaison2019

Zuletzt am 08. August 2019 um 09:18 Uhr aktualisiert.

Kommentare

Es sind keine Kommentare gespeichert.

Um einen Kommentar zu schreiben, musst Du Dich zuerst anmelden.